Wir freuen uns mit Silvano Wolf, Leonie Raich, Mathias Prosser, Elia Ernst, Lena Pinter und Maja Waroschitz über den Aufstieg in den ÖSV

13. May TSV feiert 16 Aufsteiger in den ÖSV

Tiroler Skiverband in Sprunglauf, Freeski, Skibergsteigen, Alpin, Biathlon

16 Nachwuchshoffnungen aus sieben Sparten schafften Ende der Saison 2021/22 den Wechsel von einem TSV- in einen ÖSV-Kader:

  • Emma ALBRECHT (SC Going/Skibergsteigen)
  • Stephan EMBACHER (Kitzbüheler SC/Sprunglauf)
  • Elia ERNST (SC Fieberbrunn/Sprunglauf)
  • Magdalena FRITZ (SC Mutters/Skicross)
  • Alexander LEITNER (Nordic Team Absam/Nordische Kombination)
  • Florian PALE (SPV Fiss/Freeski)
  • Lena PINTER (WSV St. Jakob i.H./Biathlon)
  • Mathias PROSSER (Kitzbüheler SC/Biathlon)
  • Maximilian PROSSER (Kitzbüheler SC/Biathlon)
  • Leonie RAICH (SV Wenns/Alpin)
  • Maximilian SLAMIK (Nordic Team Absam/Nordische Kombination)
  • Jakob STEINBERGER (SC Mayyrhofen/Sprunglauf)
  • Simon STEINBERGER (SC Mayrhofen/Sprunglauf)
  • Maja WAROSCHITZ (SK Schwaz/Alpin)
  • Maximilian WASTIAN (SV Ibk-Bergisel/Nordische Kombination)
  • Silvano WOLF (SC Arlberg/Skibergsteigen)

Wieder im ÖSV sind:

  • Clemens AIGNER (SV Ibk-Bergisel/Sprunglauf)
  • Roman RABL (WSV Söll/Para-Rennsport Alpin)

Wir gratulieren und wünschen alles Gute für die Zukunft!

Ebenfalls Gratulation und die besten Wünsche für die kommende Saison in einem ÖSV-Nationalkader:

  • Raphael HAASER (SV Achensee/Alpin)
  • Michael MATT (SC Flirsch/Alpin)
  • Dominik RASCHNER (SC Mils/Alpin)
  • Manuel FETTNER (SV Ibk-Bergisel/Sprunglauf)
  • Andreas MAYER (Skibergsteigen/WSV Kirchdorf)