20. Jun ÖSV Länderkonferenz 2022

Tiroler Skiverband

Die ÖSV Länderkonferenz 2022 ging am 17. und 18. Juni in Linz über die Bühne. Beim großen Festakt am Freitagabend  im Palais Kaufmännischer Verein wurden die Ehrungen und Verabschiedungen verdienter Funktionäre und Sportler vorgenommen. Am Samstagvormittag folgte die Arbeitssitzung im Power Tower der Energie AG u.a. mit einem Vortrag von Peter Mall (SC Arlberg) über die Vorbereitungen und das Programm der Alpinen Junioren Ski-WM 2023 in St. Anton a. Arlberg (18. - 26. Jänner 2023).

Mit der Auszeichnung "Ehrenpräsident" bedacht wurden:
Anton Leikam (K), Dr. Peter Mennel (V), DI Fritz Niederndorfer (OÖ) 
Zum "Ehrenmitglied" ernannt wurde:
Dr. Klaus Leistner
Mit dem "Großen Goldenen Ehrenzeichen" wurden ausgezeichnet:
Ludwig Gabriel (OÖ), Kons. Karl Pocessny (OÖ),  Bruno Winderle (OÖ)
Mit dem "Goldenen ÖSV-Ehrenzeichen" wurden ausgezeichnet:
Hermann Fuchs, Michael Knaus, Hans Schneider, Manfred Tomelitsch, Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schobersberger (alle Tirol), Mag. Andreas Kristan (K), OSR Friedrich Pollhammer (ST)

Das "Großen Goldene Sportehrenzeichen" wurde an folgende Sportler übergeben:
Ski Alpin: Stefan Brennsteiner, Michael Matt (SC Flirsch), Matthias Mayer, Johannes Strolz, Katharina Huber, Katharina Liensberger, Mirjam Puchner, Katharina Truppe
Skispringen: Manuel Fettner (SV Innsbruck-Bergisel), Jan Hörl, Daniel Huber, Stefan Kraft, Sara Marita Kramer
Langlauf: Teresa Stadlober
Biathlon: Lisa Hauser
Nord. Kombination: Lukas Greiderer (HSV Absam-Bergisel), Johannes Lamparter (Nordic Team Absam)
Snowboard: Anna Gasser, Alessandro Hämmerle, Benjamin Karl, Alexander Payer, Andreas Prommegger, Sabine Schöffmann, Daniela Ulbing
Freeski: Matej Svancer
Paraski: Barbara Aigner, Elisabeth Aigner (Guide), Johannes Aigner, Veronika Aigner, Celine Arthofer (Guide), Carina Edlinger, Matteo Fleischmann (Guide), Lorenz Lampl (Guide), Markus Salcher, Elina Stary, Klara Sykora (Guide)

Das "Goldene Sportehrenzeichen" erhielten:
Grasski: Hannes Angerer (Innsbrucker SV), Kristin Posch
Speed Ski: Manuel Kramer

Verabschiedungen:
Michaela Dygruber (Ski Alpin), Bernhard Gruber, Lukas Klapfer (Nordische Kombination), Christoph Wahrstötter (Skicross), Julian Eberhard (Biathlon), Toni Giger (ÖSV-Sportdirektor)

Bericht ÖSV (mit Video) HIER