29. Mar Kitzbühel lud zur Sport 2000 Tiroler Schülermeisterschaft im Slalom

Tiroler Skiverband in Alpin

Auf der Rennstrecke Ochsalm fuhren am Samstag die Mädchen, am Sonntag die Burschen.

Tiroler Schülermeisterschaft Slalom:
S13/14w: 1. Allegra Mair (SV Weissenbach), 2. Silan Eroglu (SK Landeck), 3. Xante Bartels (SC Arlberg)
S15/16w:1. Valentina Rings-Wanner (K.S.C.), 2. Leonie RAICH (SV Wenns), 3. Maja Waroschitz (SK Schwaz)
alle Ergebnisse HIER

S13/14m: 1. Moritz Seeländer (WSV St. Jakob/H), 2. David Hotter (SC Mayrhofen), 3. Marc Embacher (WSV Söll)
S15/16m: 1. Asaja Sturm (SC St. Leonhard), 2. Justin Wieser (SC Volders), 3. Hannes Stöger (SC Wildschönau) ex equo Florian Rainer (SC Fieberbrunn)
alle Ergebnisse HIER

Es ist schon eine ganz schön lange Zeit her, dass der Kitzbüheler SC eine Tiroler Schülermeisterschaft durchgeführt hat - 23 Jahre um genau zu sein! Eine interessante Geschichte von Tiroler Meisterschaften in Kitzbühel ab 1905 kann  man HIER nachesen.