Sporttauglichkeitsuntersuchung

Alle TSV-Vereine haben die Möglichkeit für Vereinsmitglieder, die auch ÖSV Mitglieder sind, im Alter vom 6. bis zum vollendeten 19. Lebensjahr einmal pro Kalenderjahr einen WEISSEN BERECHTIGUNGSSCHEIN für eine Sporttauglichkeitsuntersuchung anzufordern.

Die Anträge können von Vereinsobmännern und Trainern gestellt werden. Bitte dazu Email ans TSV-Büro mit Nachname, Vorname, PLZ, Ort, Straße mit Hausnummer, Geburtsdatum, Sportart und Verein des Athleten schicken. Die Scheine mailen wir meistens innerhalb von zwei Bürotagen als Anhang an den Sender zurück. Bitte ab drei Personen eine Excel Datei mit 8 Spalten an den TSV mailen.

Informationen der Sportabteilung des Landes Tirol zur Sporttauglichkeitsuntersuchung und Leistungsdiagnostik inkl. Suchmaschine für Sportärzte finden Sie HIER.

Ausführliche Informationen zum Thema Doping finden Sie unter diesem Link HIER (NADA)

  • Athleteninformation
  • Verbotsliste
  • Substanzen & Methoden
  • Rechte & Pflichten
  • Informationen zur WADA
  • u.v.m.

Zur Online-Medikamentenabfrage geht es HIER. Auf genaue Schreibweise ist zu achten!

Das Land Tirol hat für Tiroler SportlerInnen, deren Trainer sowie Tiroler Funktionären am ISAG (Institut für Sport-, Alpinmedizin und Gesundheitstourismus) des Landes Tirol ein sportpsychologisches Kompetenzzentrum installiert. Weitere Informationen HIER